Der traumhafte Weg Film Credits

Credits

DER TRAUMHAFTE WEG

Miriam Jakob Theres
Thorbjörn Björnsson Kenneth
Maren Eggert Ariane
Phil Hayes David
Anaïa Zapp Fanny
Alan Williams Kenneth’ Vater
Miriam Horwitz Maklerin
Petra Trenkel Theres’ Mutter
Benjamin Hassmann Thomas ( Theres’ Sohn)
Michel Drobnik Thomas als Kind
Ben Carter Krankenhausangestellter
Caroline Garnell Kenneths Mutter
Arthur Marioth Fannys Schulfreund
Leo Heim Junge im Rollstuhl
Steffi Niederzoll Regieassistentin Filmteam
Esther Buss Busfahrerin
Paula Knüpling Freundin von Thomas
Helena Hentschel Studienfreundin von Theres
Louis Schanelec Junger Mann Bibliothek
Nicolas Wackerbarth Schauspieler Filmteam

Buch und Regie Angela Schanelec
Bildgestaltung Reinhold Vorschneider
Originalton Andreas Mücke-Niesytka,
Rainer Gerlach
Szenenbild Jochen Dehn
Kostümbild Birgitt Kilian
Maskenbild Ljiljana Müller
Casting Ulrike Müller
Dramaturg. Beratung Ludger Blanke
Montage Angela Schanelec
Maja Tennstedt
Tongestaltung Rainer Gerlach
Sound Supervisor und Mischung
Matthias Lempert
Farbkorrektur Dirk Meier
Service Produktion London
Tigerlily Films /
Natasha Dack, Nikki Parrott
Service Produktion Athen
Homemade Films /
Maria Drandaki
Redaktion WDR Andrea Hanke
Redaktion ARTE Georg Steinert
Produktionsleitung Wassili Zygouris
Produzenten Frieder Schlaich,
Irene von Alberti
Produktion Filmgalerie 451
Koproduktion WDR und Arte

Produktion gefördert von BKM, Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, FFA, DFFF

D 2016, 87 min, DCP 2K, 1.33:1, Ton: 5.1

»Ein wundervoll eigensinniger, elliptischer Film mit einem eigenen, trancehaften Rhythmus … Der traumhafte Weg trifft einen wie ein glorioser existentieller Faustschlag«
FOURTHREEFILM.COM
»Ein Meisterwerk … Der traumhafte Weg ist ein fordernder Film, aber diese Herausforderung wird dem Thema gerecht: der schmerzhaften Dialektik zwischen dem universellen menschlichen Bedürfnis nach Verbindung und den unsichtbaren Kräften, die ihrer Erfüllung im Weg stehen.«
FILMMAKER MAGAZINE
»Der traumhafte Weg ist mehr als nur der Titel dieses Films. Er ist sein Programm.«
SRF KULTUR
»Entscheidend ist das Abwesende und Ungesagte, zwischenmenschlich wie filmisch. Mit ihrem klaren Blick und dem Sträuben gegen die Konventionen des Erzählkinos gelingen der Regisseurin gerade in der Unerklärtheit komplexe, bestechende Momente.«
BERLINER ZEITUNG
Der tragumhafte Weg. Im Kino ab 27.4.2017!
DER TRAUMHAFTE WEG
DER TRAUMHAFTE WEG
Der traumhafte Weg. Der neue Film von Angela Schanelec (Deutschland 09, Orly).
Verleih
|
Newsletter
|
Pressebetreuung
|
Kontakt + Impressum
|
Datenschutzerklärung